Hygienekonzept im Studio


Es gilt die 3G Regel. 

Geimpfte und Genesene können ohne vorherigen Test zur Behandlung kommen,dürfen aber gerne trotzdem zu Hause einen Schnelltest machen,wenn sie möchten. 


Getestete Kunden müssen ihr Testzertifikat mitbringen und vorlegen. Nicht älter als 24 Stunden alt und vom Testzentrum beglaubigt. 


Beim Eintritt ins Studio bitte Maske tragen und Hände desinfizieren. Die Maske darf während der Behandlung abgenommen werden, wenn die Behandlung dies verlangt. Für alle anderen Behandlungen ist die Maske weiterhin zu tragen. Z. B. Maniküre, Nackenmassage.... 

Ich selbst werde meine Maske nicht absetzen und sie während der gesamten Behandlung tragen. 


Alles was Sie ablegen bitte in die dafür vorgesehene Kiste packen, die später desinfiziert wird. 


Bitte fassen Sie nichts im Studio an, was nicht desinfiziert werden kann. 


Bitte kommen Sie pünktlich zum Termin und nicht viel früher. 

Wenn sich noch eine Kundin im Salon befindet, bitte draußen warten, Sie werden aufgerufen. 


Bitte bringen Sie keine Begleitperson mit. 

Es darf sich nur ein Kunde im Geschäft befinden. 


Sollten Sie sich krank fühlen, bitte ich Sie, den Termin abzusagen. 

Ich werde Sie nicht behandeln, wenn Sie trotzdem erscheinen. 


Essen und trinken ist im Salon nicht erlaubt und wird auch nicht angeboten. 


Alle Flächen und Oberflächen, die der Kunde berühren könnte oder berührt hat, werden vorschriftsmäßig nach der Behandlung desinfiziert. 


Alle Handtücher und Decken, die mit dem Kunden in Berührung kamen, werden abgezogen und gewaschen. Neue Handtücher werden sofort für den neuen Kunden übergezogen. 


Alle Pinsel, Spatel, Pinzetten, Kämme, Aufsätze und Feilen werden desinfiziert und kommen in eine UV Sterilisationsbox zur zweiten Desinfektion.  


Jeder Kunde, der eine Maniküre möchte, ist verpflichtet ein eigenes Set hier im Salon zu kaufen. Dieses besteht aus einer desinfizierbaren und verschlossenen Box mit Namen des Kunden, vier unterschiedlichen Feilen und einem Pferdefüßchen. Alle Materialien sind desinfizierbar und werden ausschließlich nur für diesen Kunden benutzt. Nach der Behandlung wird alles im Ultraschallgerät gereinigt und desinfiziert. Teile, die dort nicht gereinigt werden  können, werden anders desinfiziert und kommen anschließend in die UV Steribox zur zweiten Desinfektion. 

Diese verschlossene Box kostet 9,- Euro. 


Makeup wird nicht mehr angeboten.


Aufgrund des erhöhten Desinfektionsgeschehen nach jedem Kunden, ist mit Wartezeiten und geringer Terminausgabe zu rechnen. 


Behandlungen finden ausschließlich mit Termin statt. 

Es gibt keine Spontan-Termine für Laufkundschaft. 


Bitte beachten Sie alle Informationen. 


Ich freue mich auf Ihren Besuch!